Die Stadt erwirbt die ehemalige Gärtnerei

Kurz vor Weihnachten hat der Stadtrat zum Kauf der ehemaligen Gärtnerei auf dem Gartenareal Dunkelhölzli für 2.46 Millionen zugestimmt, diese wird per 2022 ins Verwaltungsvermögen der Grün Stadt Zürich (GSZ) überführt. “Dank dem Erwerb können Infrastrukturbauten wie Lager- oder Gemeinschaftsräume erstellt werden, ohne dass fruchtbare Gartenflächen dafür aufgegeben werden müssen. Die Gewächshäuser der ehemaligen Gärtnerei können für die Setzlingsanzucht, die Produktion von wärmeliebenden Gemüsesorten oder für die Lagerung und
Verarbeitung der Ernte genutzt werden.” (Auszug aus der Medienmitteilung) Wir begrüssen diesen Kauf sehr und freuen uns, dass der Stadtrat den Wert dieser Anlage erkannt hat und die Entwicklung des Gartenareals mit diesem Kauf vorantreibt. 

Weitere Informationen zum Bauprojekt des Gartenareals Dunkelhölzli findet ihr hier
Die Medienmitteilung zum Kauf der Liegenschaft findet ihr hier